Global Analyst Insights by Rene Buest

Analyst Studien-Report: IoT-Backend-Anbieter im Vergleich

By on März 4, 2016 in Analysen

Das Internet of Things (IoT) schließt die Brücke zwischen der digitalen und analogen Welt, indem eine maximale Vernetzung und ein möglichst großer Informationsaustausch angestrebt werden. Die Auswahl einer geeigneten Plattform, auf der Backend-Anwendungen für die Verarbeitung und die Analyse von Daten sowie deren Auslieferung als mobiler bzw. cloud-basierter IoT-Service betrieben werden, gestaltet sich als zentrale Herausforderung. Denn IoT-Lösungen benötigen massiv skalierbare, flexible und sichere IT-Infrastrukturen als Grundlage. Daher ist die Auswahl der sogenannten „IoT-Backend-Anbieter“ für viele Unternehmen eine strategische Angelegenheit.

Um CIOs, CTOs und CEOs bei ihrer Auswahl und Evaluierung relevanter IoT-Backend-Anbieter zu unterstützen, hat Crisp Research gezielt ein Research-Projekt durchgeführt. Das „Crisp Vendor Universe“ portraitiert die im deutschen Markt aktiven IoT-Backend-Anbieter und bewertet deren Stärken und Schwächen.

Inhalte des Studienreports

  • Marktdefinition und Marktüberblick zu Backend-Infrastrukturen im Zukunftsmarkt des Internet of Things (IoT).
  • Evaluation von IoT-Backend-Anbietern und ihrer Angebote, die Unternehmen im Rahmen ihrer IoT-Strategie berücksichtigen sollten.
  • Entscheidungshilfe für die Auswahl von IoT-Backend-Infrastrukturen, die für den Einsatz im Enterprise-Umfeld geeignet sind.

Der Studienreport zu dem Anbietervergleich kann kostenlos unter „Crisp Vendor Universe – Vergleich von IoT-Backend-Anbietern“ heruntergeladen werden.

About the Author

About the Author: Rene Buest is Gartner Analyst covering Infrastructure Services & Digital Operations. Prior to that he was Director of Technology Research at Arago, Senior Analyst and Cloud Practice Lead at Crisp Research, Principal Analyst at New Age Disruption and member of the worldwide Gigaom Research Analyst Network. Rene is considered as top cloud computing analyst in Germany and one of the worldwide top analysts in this area. In addition, he is one of the world’s top cloud computing influencers and belongs to the top 100 cloud computing experts on Twitter and Google+. Since the mid-90s he is focused on the strategic use of information technology in businesses and the IT impact on our society as well as disruptive technologies. Rene Buest is the author of numerous professional technology articles. He regularly writes for well-known IT publications like Computerwoche, CIO Magazin, LANline as well as Silicon.de and is cited in German and international media – including New York Times, Forbes Magazin, Handelsblatt, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Wirtschaftswoche, Computerwoche, CIO, Manager Magazin and Harvard Business Manager. Furthermore Rene Buest is speaker and participant of experts rounds. He is founder of CloudUser.de and writes about cloud computing, IT infrastructure, technologies, management and strategies. He holds a diploma in computer engineering from the Hochschule Bremen (Dipl.-Informatiker (FH)) as well as a M.Sc. in IT-Management and Information Systems from the FHDW Paderborn. .

Subscribe

If you enjoyed this article, subscribe now to receive more just like it.

Comments are closed.

Top